Open-Source Alternative zum Microsoft Small Business Server

Nachdem Microsoft seinen Small Business Server eingestellt hat sollen Kunden auf die neue Serverversion Windows Server 2012 Essentials umstellen. Diese neue Variante unterstützt nur noch Firmen mit bis zu 25 Benutzern. Im Gegensatz konnte der Small Business Server bis zu 75 Personen bedienen. Ausgelagert wurde auch der E-Mail Server Exchange 2010 und wird jetzt nur noch direkt in der Microsoft Cloud (Office365) bereitgestellt. Mit dem Server 2012 wird trotz höherem Preis ein weitaus geringerer Funktionsumfang geliefert.

zentyal functions-300x171

Mit der Open-Source Alternative Zentyal 3.0 gelingt eine Migration vom Microsoft SBS Server ohne größere Schwierigkeiten. Ziel der Migration ist es alle Funktionen des MS SBS auf dem Zentyal Server bereitzustellen. Dazu gehören die Funktionen Benutzerverwaltung, Datei-, Druck-, Groupware-Server, Content- oder Dokumentenmanagement, Datenbank, Datensicherung, Computermanagement, Virenschutz für Datei- und Mailserver, Client Patch-Management, Proxy- und Fax-Server. Dazu kommen noch die Funktionen für den Fernzugriff per Web oder VPN-Tunnel und die Anbindung von mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets.



Copyright © 2018 iBackOffice GmbH & Co. KG

Registrierter Univention Partner

Registrierter Zarafa Partner

Registrierter Zentyal Partner