Proxmox Virtual Environment 3.1 freigegeben

proxmox logo

Neue Funktionen: Enterprise Repository Updates via GUI SPICE GlusterFS Plugin

Proxmox Virtual Environment (Proxmox VE) gab am 21.08.2013 die Veröffentlichung der Version 3.1 bekannt. Die aktuelle Version kommt mit neuen Funktionen und Diensten: Darunter zwei neue Paket-Repositories, Updates via GUI, SPICE, dem neuen GlusterFS Plugin.

Enterprise Repository Proxmox führt zwei neue Paket-Depots mit dem Namen "PvE-Unternehmen" und "PvE-no-Abonnement". Beginnend mit Proxmox VE 3.1, ist das Standard-Repository die Proxmox VE Enterprise-Repository. Es ermöglicht den sicheren Zugriff auf stabile Updates, Sicherheits-Patches und Bug-Fixes und steht Abonnementen zut Verfügung. Proxmox VE Anwender, die den Abo-Service nicht verwenden wollen, können Updates über das "PvE-no-Abonnement"-Repository beziehen. Diese Pakete sind nicht ausgiebig getestet, deshalb ist das No-Abonnement Repository nicht für den Produktivbetrieb empfohlen.

Updates via GUI Die neu integrierte Update-Funktion zeigt dem Administrator alle verfügbaren Updates, Sicherheits-Patches und Bug-Fixes über das GUI als auch über E-Mail-Benachrichtigung an. Aktualisieren der Update-Liste und die Modernisierung des Systems können mit nur wenigen Klicks durchgeführt werden. Changelogs sind in der GUI einsehbar. Ein Upgrade über die Befehlszeile (CLI) ist weiterhin möglich.

SPICE (Simple Protocol for Independent Computing Environments) Spice erreicht eine User Experience ähnlich einer Interaktion mit einem lokalen Rechner, bei dem Versuch, entlasten die meisten der intensive CPU und GPU Aufgaben an den Client. Spice ist sowohl für LAN-und WAN-Nutzung, ohne Kompromisse bei der Benutzerfreundlichkeit. Mit Spice auf Proxmox VE ist einfach und sicher: Es wird in der Cluster-Umgebung integriert, die Benutzer-und System-Authentifizierung, und der gesamte Datenverkehr ist vollständig verschlüsselt. Proxmox VE 3.1 stellt Spice als Technologie-Vorschau.

GlusterFS Plugin Dieses Plugin neuen Speicher unterstützt die Verwendung von GlusterFS.

Fakten und Milestones Proxmox VE: Proxmox VE wird von mehr als 50.000 Rechner in 140 Ländern eingesetzt. Die GUI ist in 17 Sprachen verfügbar und die aktive Gemeinschaft zählt mehr als 21.000 Mitglieder des Forums.



Copyright © 2018 iBackOffice GmbH & Co. KG

Registrierter Univention Partner

Registrierter Zarafa Partner

Registrierter Zentyal Partner